Skip to content

src-huenxe.de

Narrow screen resolution Wide screen resolution Increase font size Decrease font size Default font size default color black color cyan color green color red color
Home arrow Jugend arrow Akt. Jugendverein

Auszeichnungen

Aktivster Squash Jugendverein in NRW Drucken E-Mail
Der Squash-Landesverband Nordrhein-Westfalen (nachfolgend SLV NW) verleiht jedes Jahr einem Verein die Auszeichnung "Aktivster Squash-Jugend-Verein in NRW", der dann bei der NRW-Jugend-Einzelmeisterschaft geehrt wird.

Hier kommt es nicht unbedingt auf die sportlichen Leistungen an, sondern auf die Aktivitäten im Jugendbereich. Dazu gehören neben den sportlichen Wettkämpfen und das Training auch Ausflüge, Feier und Kinobesuche, um nur einige zu nennen.

Zu den Preisträgern bis 2000/01 gehören die Vereine wie Hot-Socks Essen/Mülheim, Paderborner SC, 1, Recklinghäuser Squash-Sport und SC Schangrila Schwelm, die für ihre sehr gute Jugendarbeit in NRW bekannt sind.
Auszeichnung 2006/07

In der Saison 2006/07 wurde der SRC zum dritten Mal vom SLV NW als "Aktivster Squash-Jugend-Verein in NRW" ausgezeichnet.

Diesmal war das Kriterium die große Anzahl an Jugendlichen, die der SRC zu den Turnieren des Squash Landesverbandes NW mitgebracht hatte.

Die Verantwortlichen des SRC sind wie bei den letzten Auszeichnungen sehr stolz darauf, diese Auszeichnung zum dritten Mal erhalten zu haben.

Urkunde des SLV NW

Auszeichnung 2003/04

In der Saison 2003/04 wurde der SRC zum zweiten Mal vom SLV NW als "Aktivster Squash-Jugend-Verein in NRW" ausgezeichnet.

Diesmal war das Kriterium die in Hünxe neu eingerichtete Talentsichtung und Talentförderung.

Die Verantwortlichen des SRC sind sehr stolz darauf, diese Auszeichnung zum zweitenmal erhalten zu haben.

Urkunde des SLV NW

Auszeichnung 2001/02

In der Saison 2001/02 war der SRC sehr aktiv im Jugendbereich und wurde vom SLV NW als "Aktivster Squash-Jugend-Verein in NRW" ausgezeichnet.

Neben den zahlreichen sportlichen Wettkämpfen auf Landes- und Nationalebene kamen zum normalen Training Vergleichswettkämpfe und Trainingslager mit anderen Vereinen hinzu.

Außerhalb des Courts wurde auch sehr viel unternommen. Hier waren Kinobesuche, Radtouren und Ausflüge in Freizeitparks der Renner.

Die Verantwortlichen des SRC sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, die den SRC ermutigt weiterhin sehr aktiv in der Jugendarbeit sein.

Für die Trainer, Betreuer und Eltern ist dies auch eine kleine Belohnung für ihren Einsatz in der Jugendarbeit des SRC und zugleich Ansporn für die Zukunft.

Urkunde des SLV NW